Merkur

Jolly’s Cap von Merkur

Die Gauselmann Gruppe hat mit ihrer Merkur Reihe eine echte Institution für Slotautomaten geschaffen, die im Sunmaker Casino auch online verfügbar ist. Einer der großen Klassiker ist Jolly’s Cap, der vor allem durch das ausgefeilte Wild System bei den Spielern punktet. Im Sunmaker Casino war der Slot jedoch lange nicht verfügbar – das hat sich nun jedoch geändert.

Das Spielprinzip von Jolly’s Cap

Gespielt wird Jolly’s Cap auf insgesamt fünf Walzen und 10 Gewinnlinien. Da sich die Anzahl der Gewinnlinien jedoch nicht verändern lässt, werden die Einsätze pro Runde verteilt. Der Mindesteinsatz liegt bei niedrigen 10 Cent. Wer sich traut (und es sich leisten kann), darf mit bis zu 20 Euro spielen.

Mit den richtigen Symbolen, die von links nach rechts auf den Gewinnlinien auftauchen, kann der Spieler selbst ohne Bonusfeatures attraktive Gewinne erspielen. Vor allem auf den König sollten die Spieler Acht geben: Hier gibt es (abhängig vom Einsatz) bis zu 2.000 Euro zu gewinnen. Beim Hofnarr sind es sogar bis zu 4.000 Euro pro Spin. In Anbetracht der niedrigen Gesamteinsätze sind das Beträge, die sich durchaus sehen lassen können.

Die Bonusfunktionen von Jolly’s Cap

Jolly’s Cap ist nicht ohne Grund sehr beliebt. Angetan ist die Spielergemeinde vor allem von den Wilds, denn davon gibt es gleich zwei Stück. Das erste Wild Symbol haben wir bereits kennengelernt: Der Hofnarr bietet nicht nur die größten Rundengewinne, sondern kann gleichzeitig andere Symbole ersetzen und Gewinnlinien so vervollständigen.

Während es sich beim Hofnarr um ein einfaches Wild handelt, ist die Narrenmütze (die namensgebende “Jolly’s Cap”) ein besonderer Joker, da sie nicht nur Gewinnlinien vervollständigen kann, sondern gleichzeitig bis zu zwei andere Symbole ebenfalls in Wilds verwandelt. Dafür muss die Kappe nicht auf einer Gewinnlinie liegen. Der Clou: So können gleich mehrere Gewinnlinien komplettiert werden, was Kombinationsgewinne möglich macht.

Auch die Risikoleiter ist bei Jolly’s Cap dabei

Zwar gibt es neben den beiden Wilds keine Freispiele zu gewinnen, dafür ist jedoch die beliebte Risikoleiter an Bord. Per Klick kann der Spieler hier eine virtuelle Leiter hinaufklettern, bei der bis zu 140 Euro Gesamtgewinn warten. Im Gegensatz zur Novoline Risikoleiter ist mit einem falschen Klick jedoch nicht alles verloren – der Spieler fällt lediglich eine Stufe hinunter und kann weiterhin sein Glück versuchen. Wer jedoch ganz unten ankommt, dem ist nicht mehr zu helfen.

Zusätzlich kann der Spieler sein Glück auch bei der Kartenrisikofunktion versuchen. Gesetzt wird hier auf Rot oder Schwarz. Richtige Entscheidungen verdoppeln den Einsatz. Wer falsch liegt, verliert.

Jolly’s Cap ist mit seinem Wild System und den niedrigen Einsätzen ein echter Publikumsliebling, der bei Anfängern und Profis sehr gut ankommt. Ausgestattet mit den Merkur-typischen Risikofunktionen bekommen Spieler hier alles, was zu einem echten Klassiker dazugehört. Ausprobieren lässt sich Jolly’s Cap im Sunmaker Casino – auf Wunsch ohne Download und Anmeldung im Spielgeldmodus.

Comments are closed.

Powered by: Wordpress