NetEnt

Jack and the Beanstalk NetEnt Slot – märchenhafte Bonusfunktionen

Die Auswahl an Spielautomaten im Netz wird von Tag zu Tag größer. Deutsche Spieler nutzen heute nicht mehr nur das Angebot an Novoline- oder Merkur Slots, sondern auch die Spielautomaten der großen Entwickler aus dem Ausland – besonders beliebt sind dabei die Augenweiden von NetEnt, allen voran Jack and the Beanstalk, der nicht nur klasse aussieht, sondern auch noch tolle Bonusfeatures mitbringt.

Das Spielprinzip von Jack and the Beanstalk

Jack and the Beanstalk stammt von dem Märchen Hans und die Bohnenranke ab und dreht sich um einen kleinen Jungen, der eine Bohnenranke findet, die hoch über die Wolken wächst. Dort wartet allerdings nicht nur eine Henne, die goldene Eier legt, sondern auch ein zweiköpfiger Troll, der Jack zum Fressen gern hat. Der Spielautomat zum Märchen kommt dabei mit fünf Walzen und insgesamt 20 Gewinnlinien daher. Die Einsätze werden in Form von Münzen verteilt – der Spieler legt also vorher den Münzenwert und die Ebenen fest, die er spielen möchte. Je nach Auswahl ist ein Einsatz zwischen 20 Cent bis maximal 100 Euro und damit Gewinne von bis zu 10.000 Euro mit nur einem Spin möglich. Die tollen Bonusfeatures von Jack and the Beanstalk sind jedoch die eigentlichen Highlights des Slots.

Den Automaten hier kostenlos ausprobieren

Die Bonusfeatures von Jack and the Beanstalk

Jack and the Beanstalk kommt mit insgesamt drei Bonusfunktionen daher. Bonusfunktion Nummer eins ist das Slot-Logo, das das Wild-Feature wiederspiegelt. Taucht es ein- oder mehrmals auf, wandert es von rechts nach links über die Walzen – jede “Wild-Runde” wird automatisch ausgelöst und kostet den Spieler keinen weiteren Einsatz, Gewinne werden dabei jeweils verdreifacht. Ist das Wild ganz nach links gerutscht und damit nicht mehr zu sehen, werden die Gewinne addiert und ausgeschüttet – das kann bereits einige lukrative Spins bedeuten.

Bonusfunktion Nummer zwei wird durch die Schatztruhe ausgelöst, die als Scatter fungiert. Erscheint die Truhe irgendwo auf den Linien drei Mal, werden nach einer schicken Videosequenz 10 Freispiele ausgelöst. Taucht die Truhe während der Freispiele erneut drei Mal auf, werden weitere 5 Freespins aktiviert. Der Clou während der Bonusspiele ist jedoch die Aktivierung der dritten Bonusfunktion des Jack and the Beanstalk Spielautomaten: die Schlüssel-Symbole. Sie tauchen nur auf der fünften Walze ganz rechts auf. Mit jedem Erscheinen sammelt der Spieler weitere nützliche Specials:

    Bei drei gesammelten Schlüsseln werden die Geldsack-Symbole aktiviert. Sobald erneut ein Wild-Symbol auftaucht, wird es ein Stacked-Wild aus zwei Geldsäcken sein.

    Bei sechs gesammelten Schlüsseln werden die Symbole mit der goldenen Henne freigeschaltet. Sobald erneut ein Wild-Symbol auftaucht, wird es ein Stacked-Wild aus drei Hennen sein.

    Bei neun gesammelten Schlüsseln wird das Harfen-Symbol freigeschaltet, das ein Expanding Wild ist – taucht also ein Wild auf, breitet es sich auf der gesamten Walze aus. Die Gewinnchancen könnten nun nicht mehr höher sein.

Zwar gibt es bei Jack and the Beanstalk keine Risikofunktion, dafür können die zahlreichen lukrativen Bonusfeatures und die vielen schicken Animationen zwischendurch vollends überzeugen. Jack and the Beanstalk ist in jedem Fall einer der NetEnt Slots, die jeder Spieler einmal ausprobieren sollte – kostenlos und ohne Anmeldung geht das beispielsweise im beliebten Mr Green Casino.

Comments are closed.

Powered by: Wordpress